Auflauf mit Rindfleisch

(5 Bewertung: 4,20)

Hier kommt ein deftiges Rezept für einen Auflauf mit Rindfleisch. Besser gesagt: Mit Rinderhack, Wenn der Kühlschrank kaum etwas hergibt, Auflauf geht immer!

Auflauf mit Rind

Auflauf mit Rinfleisch und viel Gemüse

Reis mit Zimt würzen

Wenn ihr jetzt glaubt, das hier wird ein Chaos überbacken mit Käse, dann täuscht ihr euch. Dieser Auflauf hat System und besteht aus unterschiedlichen Schichten. Der Schwierigkeitsgrad ist extrem einfach. Es gibt kaum etwas, das ihr falsch machen könnt. Doch fangen wir mal am Anfang an: Beginnen wir mit Reis. Diesen in Salzwasser kochen und mit Pfeffer und etwas Zimt würzen.

Reis kochen für Rindfleisch Auflauf

Erst den Reis kochen und würzen

Als nächstes Zucchini, Zwiebel und Champignons schneiden und in der Pfanne anschwitzen. Ihr dürfte es ruhig würzen und kurz durchschwenken.

Gemüse in Pfanne anbraten

Das Gemüse in der PFanne anschwitzen und würzen

Kommen wir nun zum Rindfleisch. Das Hack mit Salz und Pfeffer würzen. Achtung: Eine Zwiebel, Brot oder Ei kommen nicht rein. Es sind ja auch keine Frikadelle. Einfach pures Fleisch und damit nicht für Vegetarier geeignet.

Rindfleisch würzen

Das Rinderhack würzen

Der Auflauf besteht aus drei Lagen

Jetzt den Auflauf aufschichten. Als erstes den Reis auslegen.

Reis für Auflauf

Die erste oder unterste Schicht ist Reis

Nun das Rinderhackfleisch oben drauf ausbreiten und gut verteilen

Rinderhackfleisch für Auflauf

Auf den Reis kommt dann das Rinderhack

Das Pfannengemüse mit geschälten Tomaten mischen und als dritte Lage ausbreiten. Probiert vorher, ob genug Salz dran ist. Durch die Tomaten müsst ihr unter Umständen nachwürzen. Hier gerne auch mit frischen oder getrockneten Kräutern ergänzen. Oregano oder Thymian eignen sich zum Beispiel immer ganz gut.

Gemüse mit Tomatensoße

Gemüse mit Tomatensoße kommt als dritte Schicht

Ihr wollt eine gute Auflaufform? Ich empfehle diese hier! (Werbung)

Den Auflauf 30 Minuten im Ofen backen

Kommen wir zum Schluss: Für einen gelungenen Auflauf solltet ihr stets frisch geriebenen Käse verwenden. Ich habe mich für einen einfachen jungen Gouda entschieden. Wer es etwas würzige mag, kann gerne auch einen Edamer oder Maasdamer wählen.

Nun den Auflauf im Ofen etwa 30 Minuten bei 180°C backen

Käse für Auflauf reiben

Am Ende alles mit frisch geriebenem Gouda bedecken

So sieht er aus, unser leckerer Auflauf mit Rindfleisch, Reis und Pfannengemüse.

Rezept für Auflauf mit Rindfleisch

Der Auflauf mit Rindflrisch ist fertig

Auflauf schön auf dem Teller präsentieren ist immer so eine Sache. Ich habe es mal versucht, aber in der Auflaufform sieht er immer noch am besten aus.

Auflaufrezept mit Rindfleisch

Ein leckerer Auflauf mit Reis und Rinderhackfleisch

Auflauf mit Rindfleisch
Portion(n) 6
Rezept für einen leckeren Auflauf mit Rindfleisch
Schreiben Sie eine Rezension
Drucken
Gesamtzeit
Kochzeit
30M
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
30M
Kochzeit
30M
Gesamtzeit
Zutaten
  1. 200 g Reis
  2. 1 Zucchini
  3. 1 Zwiebel
  4. 150 g Champignons
  5. 500 g Rinderhackfleisch
  6. 1 Dose geschälte Tomaten
  7. 100 g geriebener Gouda
  8. Salz
  9. Pfeffer
  10. Zimt
  11. Oregano
Zubereitung
  1. Reis kochen
  2. Gemüse anschwitzen und würzen
  3. Fleisch würzen
  4. Reis auslegen
  5. Fleisch verteilen
  6. Danach das Gemüse mit den geschälten Tomaten mischen und abschmecken
  7. Gemüse auslegen
  8. Mit Käse bedecken
  9. Im Ofen 30 Minuten backen bei 180°C
Von
Food Blaster http://foodblaster.com/

Kommentare

Schreibe ein Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>