Eieromelett Supreme

(1 Bewertung: 5,00)

Es geht doch nichts über ein gutes Eieromelett! Das Gericht liegt nicht schwer im Magen, ist schnell zubereitet und schmeckt vor allem sehr gut. Für das folgende Rezept reichen vier Eier vollkommen aus und am Ergebnis können sich ganze zwei Personen erfreuen. Noch ein Vorteil: Ein Eieromelette benötigt wirklich sehr wenige Zutaten. Das Wichtigste, das beim Kochen beachtet werden muss, ist die Beschichtung der Pfanne. Wird ein altes und zerkratztes Modell verwendet, bleibt die Masse kleben – dann geht nur noch Rührei.

Eieromelette mit Schinken, Zwiebeln und Chilis
Nein, keine Pizza – ein Omelette!

Zunächst werden Schinkenwürfel, Zwiebeln und eine gehackte Chili in der Pfanne angebraten. Während alles vor sich hin schmort, werden die Eier verquirlt und mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. Ordentlich Luft in das Ei schlagen, damit es später in der Pfanne zu einem schönen Omelettekuchen wachsen kann.

Das Eieromelett von beiden Seiten goldbraun braten

Jetzt kommt das verquirlte Ei in die Pfanne und bedeckt die restlichen Zutaten. Es folgen der Deckel und einige Minuten Wartezeit. Sobald das Ei auf seiner Oberseite geronnen ist, wird das Omelette gewendet. Einige Erfahrene schwenken es in der Pfanne, andere benutzen hierfür einen Hilfsteller. Die Hauptsache ist, das Omelett bleibt ganz. Ist der Eikuchen gewendet, wird geriebener Käse darüber gestreut und anschließend wieder zugedeckt, bis dieser geschmolzen ist. Es ist schon erstaunlich, dass nur ganz wenige Eier ausreichen. Ist ordentlich Luft eingeschlagen, wächst die Masse beim Braten an und gleicht einer Tortilla. In Frankreich hingegen wird das Omelette nicht ganz so fest geschlagen, damit es dünn bleibt. Andere Länder, andere Sitten. Ich persönlich mag beide Varianten.

Am Ende wandert das Eieromelette auf den Teller und wird nach Belieben dekoriert. In diesem Fall griff ich zu Tomaten, Oliven und frischem Oregano.

Eieromelette Supreme
Portion(n) 2
Aus Eiern machen wir jetzt ein Omelette Supreme! 4 Eier, 2 Personen ... guten Appetit!
Schreiben Sie eine Rezension
Drucken
Gesamtzeit
Gesamtzeit
Zutaten für das Eieromelette Supreme
  1. 4 Eier
  2. 150 g Schinkenwürfel
  3. 1 Zwiebel (gehackt)
  4. 1 Chilischote (gehackt)
  5. Salz
  6. Pfeffer
  7. 1 Tomate
  8. 100 g Oliven
  9. Oregano
Von
Food Blaster http://foodblaster.com/
Tags:

Kommentare

Schreibe ein Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>