Go Back

Dorschauflauf mit Kartoffeln und Kürbis

Rezept für einen Dorschauflauf mit Kartoffeln und Hokkaidokürbis.
Vorbereitungszeit1 Std.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Portionen: 4
Autor: Artur Jagiello

Zutaten

  • 2 Dorschfilets je 200 g
  • 200 g Cherrytomaten
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Hokkaidokürbis
  • 5 Kartoffeln
  • 300 g Gouda frisch
  • 1 Dose Cashewnüsse
  • 1 Limette

Für die Sahnesoße

  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL Honig
  • 1/2 Zitrone Saft
  • 1/2 Bund Dill frisch

Anleitungen

  • Gemüse kleinschneiden
  • Kartoffeln braten
  • Kürbis weich backen
  • Fisch entgräten
  • Soße mischen
  • Alles in einer Auflaufform schichten und mit der Soße und dem Käse bedecken
  • In der Auflaufform mit dem Käse 30 Minuten überbacken