Go Back

Hähnchencurry mit Reis

Rezept für ein pikantes Hähnchencurry mit Reis
Vorbereitungszeit1 Std.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Portionen: 3
Autor: Artur Jagiello

Zutaten

Zutaten für das Hähnchencurry

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 2 Paprika rot und gelb
  • 1 Limette
  • 1 EL Frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Szechuanpfeffer
  • 1 EL Currypaste mittelscharf
  • 1 TL Fünf-Gewürz-Mischung
  • 2 TL Thailandcurry
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Chili
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 - 3 EL Sojasoße
  • 2 - 3 EL Fischsoße
  • Frühlingszwiebeln
  • Mungobohnen

Zutaten für den Reis

  • 200 g Basmatireis
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Alle Zutaten im Wok anbraten
  • Mit der Kokosmilch ablöschen
  • Mit Limette, Soja- und Fischsoße abschmecken
  • Den Reis vorher mit den Gewürzen anbraten
  • Mit der doppelten Menge Wasser ablöschen
  • Bei geschlossenem Deckel ziehen lassen
  • Das Hähnchencurry am Ende mit Mungobohnen und Frühlingszwiebeln garnieren