Go Back

Rucolasalat mit Hähnchen-Teriyaki und Ingwerdressing

Rezept für einen tollen Rucolasalat mit marinierten Hähnchen, Ingwerdressing, Schinken, Käse, Tomaten und gerösteten Sonnenblumenkernen.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Autor: Artur Jagiello

Zutaten

  • 150 g Rucola
  • 7 Cherrytomaten
  • 30 g Sonnenblumenkerne geröstet
  • 1 Zwiebel
  • 2 Scheiben Räucherschinken Katenschinken
  • 50 g Cheddarkäse
  • 150 g Hähnchenbrust
  • Teriyakisoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dill frisch
  • 3 - 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamicoessig weiß
  • 2 EL Ingwermarmelade

Anleitungen

  • Zwiebeln und Schinken anbraten und abkühlen lassen
  • Hähnchen kochen oder braten, danach in Stückchen reißen und in der Teriyakisoße marinieren
  • Sonneblumenkerne anrösten
  • Olivenöl, Ingwermarmelade, Dill, Salz und Pfeffer zu einem Dressing mixen
  • Alles mit dem Rucola und den Tomaten mischen und am Ende servieren
  • Den Schinken zum Schluss oben drauf legen und alles mit dem Dressing drapieren