Go Back

Saibling mit Tagliatelle und Parmesansoße

Rezept für Saiblingfilet mit Tagliatelle
Vorbereitungszeit40 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Portionen: 2
Autor: Artur Jagiello

Zutaten

  • 2 Filets vom Saibling
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 250 ml Sahne
  • 3 EL Tomatenpesto
  • 100 g Schwarze Oliven
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone Saft und Abrieb
  • 1 Chilischote
  • 100 g Austernpilze
  • 250 g Cherrytomaten
  • 100 g Rucola
  • 250 g Tagliatelle
  • 50 g Cashewnüsse
  • 50 g Sonneblumenkerne
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Anleitungen

  • Gemüse schneiden und anbraten
  • Mit Sahne ablöschen und würzen
  • Parmesan und Rucola hinzufügen
  • Saibling filetieren
  • Fisch auf Hautseite braten
  • Tagliatelle al dente kochen
  • Nudeln zur Soße hinzufügen
  • Den Fisch auf die Nudeln mit der Hautseite nach oben legen und mit Nüssen bestreuen