Rezept drucken

Spanische Paella mit Fisch und Fleisch

Zutatenliste für die spanische Paella mit Fisch und Fleisch
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 8
Autor: Artur Jagiello

Zutaten

Zutaten für die spanische Paella mit Fisch und Fleisch

  • 600 g Paellareis
  • 600 g Puten/Hähnchenfleisch
  • 600 g Schweinelende
  • 200 g Garnelen
  • 500 g Fischfilet
  • 250 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 500 g frische Bohnenschoten
  • 4 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Paprika rot
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 200 g passierte Tomaten
  • 200 ml Weißwein trocken
  • Chilischoten eingelegt
  • 1 l Brühe
  • 2 Päckchen Paellagewürz
  • Safran
  • Wein

Notizen

Die große Paellapfanne kann man zu Hause auf allen vier Herdplatten benutzen. Ein Schwnkgrill ist deshalb keine Voeraussetzung. Wichtig: Die Pfanne nach dem Spülen mit Fett oder Olivenöl einreiben, damit sie nicht rostet.