Rezept drucken

Miesmuscheln im Gemüsesud

Zutantenliste für die Miesmuscheln im Gemüsesud
Arbeitszeit1 Std.
Autor: Artur Jagiello

Zutaten

Zutaten für Miesmuscheln im Gemüsesud

  • 2,5 kg Miesmuscheln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Aubergine
  • 6 Kartoffeln festkochend
  • 5 Karotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1,5 – 2 l Gemüsebrühe
  • 1 Peperoni
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • Dill frisch, nach eigenem Ermessen

Notizen

Das Rezept ist für 4 Personen. Sollten keine frischen Muscheln erhältlich sein, gehen auch tiefgefrorene. Dann bitte darauf achten, dass die Miesmuscheln nicht aus dem Mittelmeer kommen, da sie dort zu stark belastet sind. Lieber Nord- oder Ostseemuscheln kaufen.